Immobiliensuche

Mieten
Kaufen
Ort, PLZ oder Objekt ID
Preis (Euro)
Zimmer:
Wohnfläche (m²)

Alles rund um das Thema Immobilien

Top Immobilien-Partner Ihrer Region
Anzeige

  • Göttfried Immobilien GmbH
  • Immobilien Nothhelfer IVD
  • HFI-Immobilien Helga Fleckenstein
  • Realgrund AG
  • schuler immobilien GmbH
  • Tentschert Immobilien GmbH & Co. KG
  • August Inhofer Wohnbau
  • Immobilien-Börse-Ulm
  • Munk Immobilien
  • Volksbank Immobilien Ulm Biberach Ravensburg GmbH

Im Mittelpunkt der malerischen Neckar-Alb Region liegt das 15.000-Einwohner-Städtchen Münsingen. Im Jahre 775 erstmals urkundlich erwähnt, wuchs die Stadt im Laufe der Jahrhunderte zu einer wirtschaftsstrategisch wichtigen Ortschaft für Baden-Württemberg heran. Der Einzelhandel und das Gastronomiegewerbe florieren und noch heute haben hier zahlreiche mittelständische Unternehmen, wie beispielsweise die Uralan Kunststoffverarbeitung GmbH oder die Walter AG, ihren Sitz. Und doch schafft es die flächenmäßig größte Gemeinde des Landkreises Reutlingen, schwäbische Kleinstadtidylle mit bäuerlichen Bräuchen und handwerklicher Tradition zu vereinen.

Die Gemeinde Münsingen umfasst 14 Stadtteile, deren Erscheinungsbild geprägt ist von historischen Fachwerkbauten, Kirchen und Brunnen. Die Stadt liegt an der sogenannten Schwäbischen Dichterstraße, die an mehr als 90 berühmten Plätzen und Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg vorbeiführt. Nicht nur das alte Münsinger Rathaus, die alte Poststation sowie der Marktbrunnen sind hier sehr sehenswert, auch die im Umland liegenden Burgruinen und Schlösser wie beispielsweise das Schloss Buttenhausen oder die Burg Hohengundelfingen. Historisch Interessierte können sich mit Hilfe des Jüdischen Friedhofs und des Jüdischen Museums Buttenhausen sowie anderen Museen und Ausstellungen (u.a. Heimatmuseum im Alten Schloss, Burgmuseum Gundelfingen) weiterbilden.