Immobilien kaufen in Nellingen (Gemeinde)

Eine Immobilie kaufen in Nellingen - Für diesen Schritt sind neben dem Vergleich der hier gelisteten Inserate auch Informationen über die örtlichen Bedingungen notwendig. Daher haben wir unter den Suchergebnissen Informationen zum hiesigen Immobilienmarkt für Sie zusammengetragen.

Weitere Informationen>>


Passende Immobilien in der Umgebung von Nellingen (Gemeinde):

295.000,00 €
5 Zi.
108 m2
Kaufpreis
89188 Merklingen
Preis auf Anfrage
89188 Merklingen
324.000,00 €
5 Zi.
155 m2
Kaufpreis
73340 Amstetten
110.000,00 €
3 Zi.
71 m2
Kaufpreis
73340 Amstetten
239.000,00 €
10 Zi.
130 m2
Kaufpreis
73337 Bad Überkingen

Im Alb-Donau-Kreis, rund 20 Kilometer von Ulm entfernt, liegt die Kleinstadt Nellingen, auf einer Fläche von 35,78 Quadratkilometern haben etwa 1.900 Menschen dort ein Zuhause gefunden. Die günstigen Verkehrsverbindungen machen flexibel, so dass Nellingen auch für Pendler attraktiv ist: Über die Anschlussstelle Merklingen, die sich unweit von Nellingen befindet, gelangt man auf die BAB 8 (Stuttgart-München), ferner führen einige Landesstraßen durch den Ort. Benachbarte Gemeinden sind Laichingen und Geislingen an der Steige.

In Nellingen geht es geruhsam zu, was die Stadt zu einem attraktiven Wohnort für alle jene macht, die den Stadtlärm satt haben. Der Ort ist großzügig bebaut, überall ist ausreichend Grün vorhanden. Im kleinen Ortskern erkennt man gut den früheren landwirtschaftlich geprägten Charakter der Stadt, am Rande dagegen sind einige Neubaugebiete mit Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern entstanden. Ein Haus zu kaufen kostet in Nellingen zwischen 1.000 und 1.500 Euro pro Quadratmeter.

Besonderheit in Nellingen ist die Nähe zum Naturschutzgebiet Mönchsteig, einem fast 50 Hektar großem Areal, in welchem die Heidelandschaft in ihrem typischen Erscheinungsbild durch extensive Landwirtschaft als Schafweide erhalten und gepflegt werden soll. Wer sich für geschützte Tier- und Pflanzenarten interessiert, der findet hier ein wahres El Dorado.