Immobilien in Iggingen kaufen

Bei der Suche nach Kaufimmobilien in Iggingen können Informationen über den hiesigen Immobilienmarkt sehr hilfreich sein. Wir haben Ihnen daher einige Fakten unter den Suchergebnissen zusammengestellt.

Weitere Informationen>>

In Baden-Württemberg gelegen und zum Ostalbkreis gehörend findet sich die Gemeinde Iggingen. Geografisch einzuordnen ist die Gemeinde zwischen den Flüssen Rems und Lein, nicht weit entfernt von der Stadt Schwäbisch Gmünd. Auch nach Stuttgart ist es nicht weit, was vor allem für Pendler, die nicht in der Großstadt leben möchten, von Bedeutung ist.

Die Gemeinde ist als Wohnort sehr attraktiv, zurzeit leben hier rund 2.500 Menschen vorwiegend in Einfamilienhäusern mit großem Garten. Vereinzelt sind auch größere Gehöfte zu sehen, manche Bewohner leben auch in frei stehenden Mehrfamilienhäusern. Dass das Städtchen natürlich gewachsen ist, sieht man am Stadtbild: Hier sucht man vergeblich die schnurgraden Straßen und Häuserschluchten der durchgeplanten Großstadt. Ein großer Vorzug der 11 Quadratkilometer großen Kleinstadt ist auch die Nähe zu Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und anderen Einrichtungen: In Iggingen sind die Wege selten weit. Der Kauf eines Hauses in Iggingen kommt demnach für alle in Frage, die gern im dörflichen Ambiente unweit der Metropole leben möchten.