Immobiliensuche

Mieten
Kaufen
Ort, PLZ oder Objekt ID
Preis (Euro)
Zimmer:
Wohnfläche (m²)

Alles rund um das Thema Immobilien

Top Immobilien-Partner Ihrer Region
Anzeige

  • HFI-Immobilien Helga Fleckenstein
  • Immobilien Nothhelfer IVD
  • Volksbank Immobilien Ulm Biberach Ravensburg GmbH
  • Tentschert Immobilien GmbH & Co. KG
  • Realgrund AG
  • Munk Immobilien
  • schuler immobilien GmbH
  • Immobilien-Börse-Ulm
  • Göttfried Immobilien GmbH
  • August Inhofer Wohnbau

Die Schwäbische Alb ist alljährlich das Urlaubsziel zahlreicher Touristen. Kein Wunder, schließlich handelt es sich bei diesem Gebiet um eine wahre Naturschönheit. Wer beneidet da nicht die Menschen, die hier ihren Lebensalltag verbringen können? Aktuelle und zukünftige Einwohner Hechingens genießen dieses Privileg in jedem Fall, denn dieses gar nicht mal so kleine Städtchen liegt am westlichen Rand der Schwäbischen Alb und vereint dadurch die Nähe zu Großstädten mit dem naturbelassenen Flair dieser schönen Ecke Baden-Württembergs.

Hechingen ist natürlich wegen der ländlichen Lage vor allem für Naturfreunde eine äußerst interessante Heimat. Denn von hier aus haben die Bewohner viele Möglichkeiten, dem Stadtalltag den Rücken zu kehren und Landluft zu schnuppern. Dennoch ist dies noch lange nicht alles, was Hechingen zu bieten hat. Vor allem die Burg Hohenzollern stellt ein Highlight dar, das um weitere kulturelle Angebote ergänzt wird. Ob nun das Freilichtmuseum oder die zahlreichen festlichen Aktivitäten, die hier geboten werden, vieles lässt Hechingen zu einer beliebten Heimatstadt und vor allem zum Touristenmagnet werden.

Wer davon ausgeht, dass die ländliche Lage bei gleichzeitiger Großstadtnähe in Kombination mit den kulturellen, landschaftlichen und touristischen Highlights die Immobilienpreise in Hechingen in die Höhe schießen lassen, der irrt sich gewaltig. Denn im Grunde genommen überzeugt diese Stadt mit recht moderaten Wohnauslagen. Bei der Auswahl kann der Immobilienmarktplatz der Südwest Presse helfen. Wer es bevorzugt, ein Wohnobjekt zu mieten, der findet Mietimmobilien in Hechingen zwischen vier und acht Euro pro Quadratmeter, was im Bundesvergleich durchaus überragend günstig ist. Ähnlich sieht es auch dann aus, wenn man sich dafür entscheidet, ein Wohnobjekt zu kaufen, denn wer beim Hauskauf Hechingen auswählt, der zahlt zwischen 1.000 und 2.500 Euro pro Quadratmeter im Durchschnitt und ist auch dabei vergleichsweise günstig bedient.

Neben Hechingen sind im Immobilienmarktplatz der Südwest Presse auch Immobilien in der Umgebung zu finden. Auch wer auf Immobiliensuche in Heidenheim ist oder nach Immobilien in Mössingen, Horb am Neckar oder Albstadt sucht, kann hier fündig werden. Weitere Angebote für Wohnungen und Häuser lassen sich in Burladingen und Bisingen finden.