Weißenhorn: Super Gelegenheit - SB-Markt mit Potenzial zur Weiterentwicklung!

89264 Weißenhorn

1.250.000,00 €
Kauf
1.326 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89264 Weißenhorn
Immobilien­typ
Gewerbe, Einzelhandel
Gesamtfläche
1.326 m2
Verkaufsfläche
845 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1983
verfügbar ab
vermietet!
Online-ID
4953962
Anbieter-ID
974702
Stand vom
24.07.2019
Kauf­preis
1.250.000,00 €
Provision für Käufer
4,76 % (inkl. MwSt.)

Die Maklercourtage für den Käufer beträgt 4 % aus dem Kaufpreis zuzüglich der gesetzlichen MwSt., somit gesamt 4,76 %. Ferner dürfen wir auch für den Eigentümer provisionspflichtig tätig sein.

Aufzug
Lastenaufzug
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
48.00 kWh/m2a
Aus­stell­datum
09.04.2019
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1983
Primärer Energieträger
Fernwärme
Heizungsart
Fernwärme
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Im Zentrum von Weißenhorn wird dieser gutgehende Drogeriemarkt verkauft. Mit einer Gesamtfläche von 1.326 qm (Verkaufsfläche und Nebenräume - Erdgeschoss und Untergeschoss) bietet dieser SB-Markt ein großzügiges Warenangebot. Die Immobilie wird noch dadurch aufgewertet, dass die Parkfläche hinter dem Markt die Möglichkeit einer Wohnbebauung bietet. Mögliche Bebauung eventuell mit 15 bis 18 Wohnungen (mit Penthouse). Die Parkplätze können in eine Tiefgarage verlegt werden. Die Grundstücksgröße der Parkfläche beträgt ca. 1.207 qm und kann dazu erworben werden. Die Jahresmiete für den SB-Markt beträgt EUR 55.800,-- zzgl. MWST. Weißenhorn ist eine traditionsreiche Kleinstadt im Landkreis Neu-Ulm und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, einen schnellen Autobahnanschluss; neben der Firma PERI und dem Aluminiumschmelzwerk Oetinger gibt es viele mittelständische und kleine Unternehmen. Weißenhorn hat außerdem eine Auszeichnung als *Fairtrade-Stadt* erhalten.

Weitere Angebote unter www.GARANT-IMMO.de


Ausstattung

* Ladenbereich ist ca. 10 Jahre alt;


Lage

Zentrale Lage, Ortsmitte, Einwohner 13.228 Die Altstadt von Weißenhorn ist weitgehend in historischem Zustand erhalten. Mittelalterliche Bürgerhäuser, teilweise in Fachwerkbauweise, stattliche Wirtshäuser und Bauten des 19. Jahrhunderts zeugen von der Tradition als Handelsstadt. Die beiden Schlösser in der Altstadt wurden bis zum Juli 2013 aufwendig saniert und restauriert. Seit 2013 sind sie Sitz der Weißenhorner Stadtverwaltung. Der Kirchplatz ist von zahlreichen Sehenswürdigkeiten umrahmt: Oberes Tor mit zwei runden Vortürmen, das Rathaus, Neuffenschloss (Altes Schloss),Fuggerschloss (Neues Schloss), Fuggersches Bräuhaus, Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt im Stil der Neoromanik; weitere Bauwerke sind: Schranne (Altes Rathaus), Heilig-Geist-Kirche mit Zwiebelturm, unteres Tor, Prügelturm, ehemals Bestandteil der Stadtmauer; diente als Stadtgefängnis bei kleineren Delikten Fugger'sches Woll- und Waaghaus, (beherbergt das Heimatmuseum) St. Bartholomäus, Friedhofskirche mit Fugger'schen Grabdenkmälern Fugger'sches Gartenschlösschen Fuggerhalle, eine im Jahr 2014 eröffnete Veranstaltungs- und Sporthalle Weißenhorn hat nicht nur viele Zeitzeugen, sondern auch kulturell sehr viel zu bieten;


Sonstiges

* Hinweis bezüglich Energieausweis: Der Energieausweis basiert noch auf den letzten Gasabrechnungen; Anfang 2019 wurde auf Fernwärme umgestellt, sodass Fernwärme inzwischen der wesentliche Energieträger ist;

Karte nicht verfügbar

Lärmpegel

Leider sind zu diesem Objekt keine Lärmdaten verfügbar.

In Ihrer Umgebung

  • Drogeriemarkt Müller
  • Schrodi
    • Reissler
    • Weingalerie
    • Le Coupe
    • Trend Shop
    • fahrradschmid
  • Weißenhorn Sankt-Johannis-Straße

Garant Immobilien AG

Ihr Ansprechpartner

Büro Allgäu

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.swp.de, Objekt 974702 - vielen Dank!