SEVEN - eine gute Adresse am Ulmer Safranberg

89075 Ulm

647.570,00 €
Kaufpreis
4.5
Zimmer
101,92 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89075 Ulm
Nutzungsart
Wohnnutzung
Immobilientyp
Wohnung, Etagenwohnung
Zimmer
4.5
Wohnfläche
101,92 m2
Etagenanzahl
5
Etage
1
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
verfügbar ab
2024
Online-ID
8357574
Anbieter-ID
4751-4.2
Stand vom
18.06.2024
Kauf­preis
647.570,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
provisionsfrei
Badezimmer
1
Ausstattungsniveau
gehoben
Aufzug
Fußbodenheizung
provisionsfrei
Fliesenboden
Massivbauweise
Parkett
Verfügbarkeit
Energieausweis ist laut Gesetz nicht erforderlich.
Sonstige Angaben
Ein Energiepass ist nicht erforderlich - Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 80 (1) GEG

SEVEN - Sieben architektonisch wertvoll und elegante Häuser schaffen in Ihrer Kombination eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre. Das Ensemble aus zeitlosen, kubischen Baukörpern mit Flachdach bietet in seiner Aufteilung attraktive Grünräume mit überzeugender Aufenthaltsqualität.

Ein zentraler Quartiersplatz mit Gemeinschaftsraum für private Feiern sowie die begrünten Freiflächen machen SEVEN nicht nur zu einem Wohnprojekt, sondern auch zu einer Oase zum Genießen. Große Spielflächen zwischen den Wohnhäusern bilden zentrale Treffpunkte. Junge Familien, Singles und Paare - alle finden hier ihren Platz.

Eine gemeinschaftlich genutzte Tiefgarage schafft den notwendigen Platz für PKW's und ermöglicht so ein grünes Quartier ohne störende Fahrzeuge.

Die Häuser begeistern mit großzügiger Verglasung, intelligenten Grundrissen, hochwertiger Ausstattung und nachhaltigen, ökologischen Baumaterialien.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- elektrische Rollläden
- Hausmeisterservice

attraktive Lage am Ulmer Safranberg
ökologische und nachhaltige Bauweise
hohe Energieeffizienz
interessante Fördermöglichkeiten
großzügige Verglasungen
sonnige Balkone
Erstbezug mit hochwertiger Ausstattung

Lage

Der Safranberg, direkt angrenzend an den Michelsberg und die Oststadt, ist ein sehr begehrtes Wohnquartier.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Safranberg mit zwei markanten Gebäuden, der Universitätschirurgie und der Eberhardt-Villa, richtungsweisend bebaut. Über die Jahre hinweg wurde dieses Gebiet gänzlich erschlossen und in nördlicher Richtung bis an die Grenzen des Fort Albeck bebaut.

Das Wohnquartier mit seinen teilweise markanten Aussichtslagen auf Ulm und sein Umland - bei Föhn bis zu den Alpen - begeistert immer wieder aufs Neue.

Mit dem Bus erreichen Sie in wenigen Minuten die Stadtmitte, die weiteren Stadtteile von Ulm, sowie die Universität und die Hochschule. Die günstige Anbindung durch die B19 an die A8 und A7 macht dieses Wohngebiet auch für Pendler sehr attraktiv.

Anfrage senden

Sparkasse Ulm

Frau Julia Hoyer-Jerkic

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Sparkasse Ulm

Ihr Ansprechpartner

Frau Julia Hoyer-Jerkic

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.swp.de, Objekt 4751-4.2 - vielen Dank!