Großes Gewerbeanwesen im Industriepark Böfingen

89075 Ulm-Böfingen

1.900.000,00 €
Kauf
3.571 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
89075 Ulm-Böfingen
Immobilien­typ
Gewerbe, Sonstiges, Sonstiges Gewerbe
Gesamtfläche
3.571 m2
Grundstück
3.016 m2
Vermietbare Fläche
3.487 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Baujahr
1970
Online-ID
5005851
Anbieter-ID
3-7252
Stand vom
18.10.2019
Kauf­preis
1.900.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Unterkellert
DV-Verkabelung
Lastenaufzug
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Gültig bis
08.2026
Aus­stell­datum
02.08.2016
Gebäudeart
nicht-Wohnimmobilie
Stromwert
14 kWhm2a
Wärmewert
97 kWhm2a
Baujahr
1969
Heizungsart
Fernwärme
Kfz-Stellplatz
45
Parkmöglichkeiten insgesamt
45

In diesem Gewerbebau finden Sie Platz für alle Abteilungen, denn die Aufteilung kann in Büro-/Lager-/Werkstatt- oder Produktionsflächen erfolgen und mittels der Skeletbauweise des Gebäudes frei unterteilt werden. Verteilt auf drei Etagen erhalten Sie fast 3.500 m² Nutzfläche, die von einer DG-Wohnung mit rund 83 m² Wohnfläche ergänzt wird. Zwei Treppenhäuser und ein Lastenaufzug verbinden die drei Gewerbeebenen. Durch die gute Teilbarkeit, die Flexibilität der Flächen und die 45 PKW-Stellplätze, passt sich dieses Objekt nahezu fast allen Bedürfnissen an. Bis auf das Erdgeschoss und die Wohnung sind alle Flächen sofort frei und können nach Vereinbarung auch kurzfristig besichtigt werden.


Lage

Im Gewerbegebiet Ulm/Böfingen gelegen, überzeugt vor allem die ausgesprochen gute Anbindung an die Bundesstraßen B19 und B10 sowie an das Autobahnkreuz Elchingen mit Anschlüssen an die Autobahnen A8 und A7. Die Innenstadt von Ulm ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem eigenen Fahrzeug in wenigen Minuten zu erreichen.


Sonstiges

Baubeschreibung: Das Gebäude wurde als Verwaltungs- und Produktionsgebäude konzipiert und in L-Form erstellt. Die sanitären Anlagen sowie Teeküchen, Putz- und Technikräume befinden sich zusammen mit den beiden Treppenhäusern in den massiven Kernbereichen. Ausgehend von den zentralen Einheiten erstrecken sich Flure, die die Büros, Lager und Fabrikationsbereiche erschließen. Die Trennwände zwischen den Büros sind Leichtbau- oder Schrankwände, die teilweise Glasausschnitte besitzen und so den Flur mit Tageslicht versorgen. Die Büros sind unterschiedlich groß, können aber mit wenig Aufwand umgestaltet werden. Das gesamte Gebäude kann durch die beiden Treppenhäuser relativ leicht in unterschiedlich große Einheiten aufgeteilt werden. Anzahl der Vollgeschosse: 2 Unterkellerung: Voll unterkellert, Südwestseite aufgrund der Hanglage frei Dachkonstruktion: Flachdach mit Kiesschüttung Fundamente: Massiv Tragkonstruktion: Massiv Außenwände: Untergeschoss Beton, Stahlbetonstützen mit vorgehängten Fertigteilsandwichelementen mit Kerndämmung Innenwände: Beton und Mauerwerk, Leichtbauwände teils mit Glasfüllungen Decken: Massive Stahlbetondecken Treppen: massiv mit Kunststein belegt, Geländer Metall mit Mipolamhandlauf Fenster: Aluminiumisolierverglasung mit Außenjalousien Türen: Eingangselemente Aluminium-/Glaskonstruktion Bodenbeläge: Linoleum, Fliesen, Kunststeinfliesen, Teppich Wandbekleidungen: Raufaser, Fliesen, Holzverkleidungen Deckenbekleidung: Raufaser, Abgehängte Decken mit Odenwaldplatten und teilweise Alupaneeldecken Sanitär: Mittlerer Standard Heizung: Fernwärme (FUG) Warmwasser: Dezentrale Versorgung Elektroversorgung: Mittlerer Standard

Karte nicht verfügbar

Lärmpegel

Leider können zu diesem Objekt keine Lärmdaten angezeigt werden, da vom Anbieter keine konkreten Adressinformationen wie Straße und Hausnummer hinterlegt worden sind.

In Ihrer Umgebung

  • Betz
    580 m
  • Müller
    610 m
    • REWE
      667 m
  • Ev. Kindergarten
    605 m
  • Städt. Kindergarten Sudetenweg
    829 m
    • Gustav-Werner-Schulkindergarten
      1,03 km
  • Thüringenweg
    300 m

Ihr Ansprechpartner

Elmar Ruschak

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.swp.de, Objekt 3-7252 - vielen Dank!